Home

Willkommen auf der Support-Seite von BusinessMail X.400

Hier finden Sie u.a. Anleitungen, Handbücher, Formblätter und aktuelle technische Informationen rund um BusinessMail X.400. Besuchen Sie uns auch auf dem Geschäftskundenportal der Telekom Deutschland GmbH.
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Produkt?
Rufen Sie uns an unter 0800 5 229 230 oder schicken Sie eine Mail an: businessmail.help@telekom.de

BusinessMail X.400 wird kontinuierlich weiterentwickelt und ist technisch auf den neuesten Stand. Unsere X.400-Plattform ist fester Bestandteil des Produktportfolios der Telekom und erfüllt die Anforderungen von All-IP. Es existieren somit auch überhaupt keine Aktivitäten BusinessMail X.400 vom Markt zu nehmen. Mit unserer EDI-Routingplattform haben Sie sich für eine zukunftssichere Lösung für Ihre elektronische Geschäftskommunikation entschieden.

 
Ihr BusinessMail X.400-Team

Aktuelle wichtige Informationen:
  

22.11.2016

November-Rechnung: Fehlende Zuordnung der Verkehrsentgelten zu den jeweiligen X.400-UserIDn.
Durch Einspielung eines Updates in der Billingprozesskette hat sich ein kleiner Schönheits-Fehler eingeschlichen.
So werden auf der Papierrechnung nicht mehr die kompletten User-ID'n abgebildet, sondern nur noch die erste User-ID aufgeführt.
Der Fehler wurde mittlerweile gefunden und die Behebung eingeleitet. Die Rechnung ab Dezember sollte wieder im gewohnten Erscheinungsbild sein. ELFE und ELMO-Kunden sind vom aktuellen Fehlverhalten nicht betroffen.
Wenn Sie Probleme mit der Zuordnung der User-Id'n zu den gelisteten Leistungsmerkmalen haben,
dann wenden Sie sich bitte an unsere Helpdesk.
Den Kollegen dort liegt ein Workaround bereit, der Ihnen das gewünschte übliche Ergebnis liefert.


03.11.2016
Aktuell versenden einige IT-Dienstleister Mails an ihre und in diesem Fall auch an unsere BusinessMail X.400-Kunden, mit dem Inhalt, dass BusinessMail X.400 abgeschaltet werden soll.
Begründung: Abschaltung von ISDN durch die Deutsche Telekom AG.

Wir können Sie beruhigen: DEM IST NATÜRLICH NICHT SO!

BusinessMail X.400 wird definitiv nicht abgeschaltet.
Die Plattform ist technisch auf höchstem Niveau und wird dies auch zukünftig bleiben.
Bei Fragen zur Umstellung Ihrer X.400 Kommunikation von ISDN auf TCP-IP/Secure, wenden Sie sich bitte an unsere Helpdesk: helpdesk.businessMailX400@telekom.de


 

 
07.09.2016: Austausch des Host-Zertifikats WebConfig
Am 04.10.2016 gegen 07:00 Uhr wird das WebConfig Host-Zertifikat durch ein neues Zertifikat ersetzt. 

Das hierfür verwendete Stammzertifikat T-Telesec GlobalRoot Class2 ist bei älteren Betriebssystemen
bzw. Browser noch nicht installiert, so dass es dann zu Verbindungsproblemen kommen kann. Bitte
informieren Sie sich unter https://www.telesec.de/de/serverpass/support über die Unterstützung auf
Client Seite (Root-Kompatibilität) und holen Sie sich bei Bedarf das Stammzertifikat ab (Root-/Sub-
CA-Zertifikate).


18.05.2016: Austausch des Clientzertifikats für den WebConfig-Zugang

Am 12.06.2016 läuft das alte Clientzertifikat ab und muss durch das neue ersetzt werden.
Den Download finden Sie hier
Weitere Informationen zum Thema WebConfig finden Sie hier.

09.05.2016: Virenwarnung einiger Virenscanner auf die Datei "spool32.exe"
Einige gängige Virenscanner erkennen und löschen die für Filework erforderliche Datei "spool32.exe".
Zum Wiederherstellen der Datei bieten wir Ihnen zu den passenden Filework-Versionen die folgenden Downloads an.

FileWork 4.8: Spooler-Download
FileWork 4.9: Spooler-Download
FileWork 5.0: Spooler-Download
FileWork 5.1.1: Spooler-Download
 
Als Übergangslösung sollte eine Ausnahmeregel im Virenscanner eingestellt werden.
Zur Bereinigung des Fehlers sind wir mit unserem Softwarelieferanten in Kontakt. 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Helpdesk: 0800 5 229 230

 
03.12.2015: Abschaltung Port 5433 bei Stunnel 11/21 am 03.12.2015, 08:00 Uhr
02.12.2015: Austausch Secure P7 Zertifikat bei Stunnel 12/12 am 02.12.2015, 09:10 Uhr

Beachten Sie hierzu auch diese detaillierte Beschreibung!


13.10.2015: Das Zertifikat ist wie angekündigt erneuert worden.


01.09.2015: Inbetriebnahme des OFTP2-Zugangs zum 01.10.2015
08.04.2015: Das ISDN-Zugangsnetz, sowie die analogen Zugänge zum System BusinessMail X.400 werden Mitte 2018 komplett abgeschaltet. Nutzen Sie schon heute unsere modernen IP-Zugangstechnologien.

                        Solutions for replacement of CDIF/LUA                    
 
 
 
10.07.2014: Die neue Filework Version 5.0 ab sofort verfügbar.
 
 
 

 
Kontakt:
Technische Hotline, Beratung und Produkt-Information

Rufnummer: 0800 5 229230 
Aus dem Ausland erreichbar unter: +49 228 92626994
E-Mail: businessmail.help@telekom.de

© 2015 Telekom Deutschland GmbH, Geschaeftskunden. Alle Rechte vorbehalten.